Leinöl - Frisch auf Bestellung

SFr. 19.00
| /

Sollte das Leinöl nicht im Shop aufgeführt sein, melde Dich! Um Dir die Beste Qualität liefern zu können, pressen wir den Lein jede Woche frisch in den gebrauchten Mengen.

Lein ist eine der ältesten und weit verbreitetsten Kulturpflanzen der Welt. Schon Cleopatra wusste von der heilsamen Wirkung des Lein und nahm Milch-Leinöl Bäder, um ihre Haut geschmeidig und jung zu halten. Mahatma Gandhi sagte:  "Wo die Leinsamen regelmässiger Bestandteil der Ernährung sind, erfreuen sich die Menschen einer besseren Gesundheit”, das wusste auch Dr. Johanna Budwig als sie ihre Öl-Eiweiss Kost entwickelte.

Um das feine, mild-nussige Aroma unseres Leinöls zu erzeugen, verwenden wir ausschliesslich ausgesuchte und gereinigte Leinsaat aus kontrolliertem schweizer Anbau. Leinöl beeindruckt mit seinem hohen Anteil an Omega-3 Fettsäuren (ca. 60-70 %), kein anders Pflanzenöl kann hier mit dem Leinöl mithalten. Ausserdem enthält es zusätzlich wichtige Mineralstoffe, Spurenelemente und die Vitamine A, B1, B2, C, D und E. Leinöl sollte nur kalt angewendet werden, denn nur kalt kann es sein gesamtes Potential entfalten ohne Anteile seiner wertvollen Inhaltsstoffe zu verlieren.

Verwendung Küche
Leinöl passt zu Gemüse und ganz besonders zu Kartoffeln und allen möglichen Salaten. Es schmeckt herrlich auf Chiccore und anderen Bittersalaten. Auch im Müesli, Quark und Joghurt kommt es gut zur Geltung und kann selbstverständlich auch pur eingenommen werden.
Mit 1 bis 2 Esslöffel täglich im  Essen wird der Omega-3-Fettsäurehaushalt gedeckt. Diese wichtige Fettsäure kann der Körper nur durch die Nahrung aufnehmen.

Anwendung Körperpflege
Als wohltuendes Milch-Leinöl-Bad (eine Tasse Milch mit 2 Esslöffel Leinöl dem Badewasser zugeben) oder für eine entspannende Massage in Kombination mit anderen Pflanzenölen verwenden - Leinöl wirkt fördernd auf die Durchblutung der Haut und macht sie geschmeidig.

Inhalt:
100% Leinöl
Herkunft Rohstoff: Unterkulm Schweiz, ökologisch
Gewinnung: In Zürich im Kaltpressverfahren bei 27°- 29° hergestellt
Qualität: Roh, Vegan
Mindesthaltbarkeit: ungeöffnet 3 Monate
Lagerung: immer im Kühlschrank und gut verschlossen
Handhabung: Erhitze das kostbare Leinöl nie und schüttle die Flasche vor Gebrauch auf. Wir füllen unser Öl ungefiltert ab, wodurch das wertvolle Sediment (Schwebestoffe) mitgeliefert wird. Dadurch kann der Ausguss manchmal verstopfen. In diesem Fall einfach noch einmal kräftig schütteln. Geöffnet wird Leinöl aufgrund der Oxidation schnell ranzig, daher innerhalb 4-6 Wochen verwenden.